Historie

Home/Historie

Es war im September 1934, als die Gärtnereheleute Robert und Anni Werner die elterliche Gärtnerei in Scheinfeld verließen. In der damaligen Kunstgärtnerei Zimmermann in der Rückersdorfer Straße 50, konnten sie als Pächter neu beginnen. Durch Fleiß und Sparsamkeit war es möglich, das Gärtnereigrundstück mit 6000m² Fläche im Jahre 1938, zu kaufen.
Die Bombennacht zum 31. März 1944 setzte dem Aufbau ein jähes Ende. Total ausgebombt aber am Leben begann Robert Werner mit seiner Frau und seinen Söhnen Siegfried und Günter von neuem.

Geschichte Blumen Gartenbau Werner Röthenbach
Geschichte Blumen Gartenbau Werner Röthenbach

1946 wurden die ersten Gewächshäuser wieder erstellt und 1952 folgte der Neubau des Wohn- u. Geschäftshauses an der Rückersdorfer Straße. 1965 starb Robert Werner und Sohn Günter übernahm, nach dem Ablegen der Gärtnermeisterprüfung, die Geschäftsleitung. Die Nachfrage nach Blumen wuchs und mit ihr die Gärtnerei. Ab 1972 begann die Neugestaltung der Anlagen, 1977 wurden Gewächshäuser gebaut, 1978 eine großzügige Verkaufsanlage. Nach dem Ablegen der Floristenmeister- prüfung werden neben Gärtnerlehrlingen auch Floristenlehrlinge ausgebildet. 1984 wurde zum 50 jährigen Geschäfts- jubiläum ein Grünpflanzenhaus angegliedert.

Durch den Bau eines Blumenpavillions im Jahr 1991 wurde das floristische Angebot durch Keramik – Glas – Terrakotta Gefäße sowie Wohnaccessoires erweitert. Ehefrau Bianca sorgt durch Ihren sicheren Geschmack für ein stilvolles Ambiente. Sohn Christian, staatlich geprüfter Gartenbautechniker für Produktion und Marketing, übernahm 2005 den Betrieb, erweiterte um eine Gartenbaumschule und baute den Dienstleistungsbereich, insbesondere Grabpflege und Kübelpflanzen-Überwinterung, weiter aus.
Sohn Matthias, Gärtnermeister für Garten – und Landschaftsbau erweitert unsere Leistungen um die Gartenpflege und Gartengestaltung.

Floristik und Dekoration - Blumen Werner - in Röthenbach a.d. Pegnitz im Nürnberger Land

1934 Firmengründung
1944 Zerstörung in Bombennacht
1964 Neuanfang
1952 Neubau von Wohn- und Geschäftsgebäude
1972 Neugestaltung der Anlagen
1977 Gewächshäuser Neubau
1978 Neubau der Verkaufsanlage
1984 50-jähriges Jubiläum
1991 Bau eines Blumenpavillion
2005 Geschäftsübernahme durch Sohn Christian Werner
Erweiterung um eine Gartenbaumschule und Gala-Bau durch Sohn Matthias

Ihre regionale Gärtnerei in Röthenbach Pegnitz